denteco Produktlinie ist bis auf Weiteres nicht mehr lieferbar

 

Sehr geehrte Kunden, sehr geehrte Patienten,

die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Lieferschwierigkeiten von Rohmaterialien haben bereits die Kostenstruktur und Lieferfähigkeit unseres Labors stark beeinträchtigt. Der Krieg in der Ukraine und die dadurch verursachte Krise verschärfen diese Situation erheblich.

Durch die gestiegenen Energie- und Rohstoffpreise (bis zu 50%) sehen wir uns leider nicht mehr in der Lage unsere denteco Produkte wirtschaftlich zu produzieren.

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden die Produktlinie vorübergehend nicht mehr anzubieten.

Mit Blick auf die derzeitigen Verhältnisse bitten wir für diese Maßnahme um Ihr Verständnis.